Bergrettung St Anton a. A.
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Login nur noch über die Landeshomepage möglich!

Weiter zur Homepage der Bergrettung Tirol


Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

4.1.2015
Lawinenabgang Rendl

Am 4.1.2015 um 12:37 Uhr wurden wir zu einem Lawinenabgang am Rendl gerufen. Im Einsatz war die Alpinpolizei St.Anton und Landeck, drei Lawinenhunde (St.Anton, Pettneu, Steinach am Brenner), die Bergrettung St.Anton a/A sowie die Hubschrauber Alpin3 und Libelle Tirol (ca 45 Mann). Nach ca. drei Stunden wurde der Einsatz ohne Ergebnis abgebrochen.
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung St Anton a. A.. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher