Bergrettung St Anton a. A.
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...
 

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

09.10.2014 - 10.10.2014
Sucheinsatz

Bergrettung, Suchunde aus dem Bezirk Landeck und Imst, Eurinos, Alpinpolizei (30 Pers.) sowie ein Hubschrauber des Innenministeriums"mit Wärmebildkamera haben am 09.10.2014 gegen 20 Uhr mit der Suche nach einer vermissten Wanderin aus Deutschland begonnen. Jedoch bis 03:30 Uhr"ohne Erfolg. Am 10.10.2014 wurde die Suche bei Tagesanbruch mit der Bergrettung St.Anton, Pettneu, Flirsch, Landeck und Alpinpolizei (50 Pers.)"fortgesetzt."Gegen 10 Uhr Vormittag wurde ihre Leiche im Putzenwald entdeckt und mittels Hubschrauber geborgen.

Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung St Anton a. A.. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher