Bergrettung St Anton a. A.
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...
 

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

07.02.2016
Such-Bergeeinsatz

Am 07.02.2016 gegen 15:00 Uhr wurden unsere Einsatzleiter durch die Leitstelle Tirol alarmiert. Zwei Personen hatten sich im Bereich Schöngraben "verfahren. Ein Bergretter begann mit der suche vom Kapall aus, zwei weitere Bergretter starteten mit dem NAH "Robin3" einen Suchflug. Nach ca.10 min konnten die zwei verirrten Schifahrer im sehr steilen (teilweise mit Fels durchsetzen) Wald vom Hubschrauber gesichtet werden. Da eine Landung oder Taubergung in diesem Bereich nicht möglich war, wurden die zwei Bergretter oberhalb der Waldgrenze abgesetzt. In weitere folge wurden sie vom NAH Robin3 zum Einsatzort eingewiesen. Da die zwei Schifahrer unverletzt waren, wurde die Entscheidung getroffen ca. 40m aufzusteigen, und von dort eine Taubergung durchzuführen. Anschliessend wurden sie ins Tal geflogen, wo sie von einem Arzt übernommen wurden. Da sich bei beiden Anzeichen einer Erschöpfung sowie leichten Unterkühlung bemerkbar machten.
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung St Anton a. A.. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher